News more

Ein Roadtrip durchs Leben

Das neue Album „Rosy Rosy Please“ von Patrick Jonsson überrascht, erstaunt und bereitet grosse Freude. Jonsson zeigt sich mit seinem 4. Album von seiner sonnigen Seite. 11 Songs über das mutige Aufbrechen zu neuen Ufern, um das Unbekannte zu wagen – ein Roadtrip durchs Leben in 11 Geschichten.
Auf dem neuen Album sind neben englisch zum ersten Mal auch Songs auf französisch, norwegisch und in mundart zu hören. Für „Rosy Rosy Please“ hat Patrick Jonsson mit dem Produzenten Michael Frey von Soundstall zusammengearbeitet, den man von seiner Arbeit für Mimiks und Supersymmetrie kennt. Frey und Jonsson entwarfen einen neuen, dynamischen und wunderbar frischen Sound. Eingesungen im französischen Chamonix, strotzt „Rosy Rosy Please“ vor Energie und guter Stimmung. 11 Songs, welche das Leben versüssen und einen freudig durch den Tag summen lassen. Es sind diese Kurzgeschichten, diese Atmosphäre, die Patrick Jonsson, wie kein zweiter in den Songs aufzubauen versteht, welche faszinieren und in Beschlag nehmen. Wer gerne in der warmen Stube auf Kopfreisen geht, sollte sich dieses Album anhören.

Album bei cede.ch, exlibris etc. kaufen
Facebook-Seite

   

Nael: Beginnt alles mit einem Traum?

Zahllose Jamsessions und kleine Konzerte in Peru, zusammen mit dem stets ungewaschenen, dafür talentierteren und charismatischem Sänger und Gitarristen Juan, vermochten Nael als Musiker entscheidend zu prägen. Die Leichtigkeit, mit der es sich in Peru musizieren liess, veranlasste Nael dazu, es in der Schweiz auch zu versuchen.
Naels Mundartmusik vereint Elemente des amerikanischem Folks mit der erzählerischen Tradition der Schweizer Singer-Songwriter Kultur. Als Inspiration dienen dabei Musiklegenden wie JJ Cale, Mark Knopfler, Leonard Cohen, Ben Harper, Mani Matter und Kuno Lauener. Mit „Bisch Du nur en Traum?“ veröffentlicht Nael am 4. November 2016 nun seinen ersten Song, welcher von Michael Stalder (United Studios) und Andreas Scheiben (Schibä) produziert wurde.

Single auf iTunes
Single auf Spotify
Facebook-Seite

   

X-Stylez | Two-M "Stay"

Am 21. Oktober 2016 wurde die Single „Stay“ von profimedia, zusammen mit disco:wax/Sony Music Entertainment, international veröffentlicht. Nach ihrer Single „On Me“, Produktionen für Swisscom und UBS, sowie dem Featuring mit DJ Antoine beim Albumtitelsong „We Are The Party“, ein weiterer grosser Meilenstein in der musikalischen Laufbahn von X-Stylez & Two-M. Auf ihrer unermüdlichen Suche nach neuen Eindrücken für ihre Sounds, begaben sich X-Stylez & Two-M im Frühjar 2016 nach Österreich. Im weit abgelegen schönen Tirol wurden zusammen mit Ela Steinmetz (Elaiza, ESC Deutschland) und Songwriter Dillon Dixon (George Jones, Steve Holy, Neal McCoy, Filmmusik Scream, Terminator 3, Blade, etc.) Ideen ausgetauscht, experimentiert und neue Songs geschrieben. Dabei ist unter anderem auch der Song „Stay“ entstanden. Mit dieser Songperle zurück in der Schweiz, holten X-Stylez & Two-M die beiden Berliner Platin-Produzenten Kilian & Jo (Glasperlenspiel) an Bord, um an der Soundveredlung zu arbeiten.

Single auf iTunes
Single auf Spotify
Facebook-Seite

   

Eine Rockballade aus dem Süden

Bei Freundschaften geht es darum die schönen aber auch die schlechten Momente zu teilen. Sich dies bewusst zu sein und niemanden alleine zu lassen, um dieses Thema geht es beim Song „None Of Us“.
Nach zwei kraftvollen Rocksongs veröffentlichen F. Way mit „None Of Us“ eine wunderschöne Rockballade. Es ist eine ihrer noch unerforschten Seiten, aber man erkennt auch bei diesem Song das grosse Potential dieser jungen Truppe aus dem Kanton Tessin. Die dritte Single wurde wiederum von Jonas Macullo produziert und für das Arrangement wurde Marco Guarnerio an Bord geholt.

Single auf iTunes
Single auf Spotify
Facebook-Seite F. Way

   

Frische Brötchen vom Berner Essenz

Dieser Song ist eine Hommage vom Berner Essenz an alle, welche sich aktiv und unermüdlich im Backen von frischen Brötchen gelebter Liebe üben. Zusammen mit Manuel Halter entwickelte der umtriebige Berner einen frischen, groovigen Song, welcher mit mit viel Jazz und Soul Elementen gespickt ist. "Tanz ganz glasse durch die Gasse..." ist nur eine von vielen Textzeilen, welche mit dem Sound zusammen ein sehr schmackhaftes Brötchen ergeben. Taste it!

Musikvideo von Essenz
Single auf iTunes
Single auf Spotify
Facebook-Seite Essenz

   

Snowfinch mit "Fight To Move On"

Mit der Single "Fight To Move On" haben sich Snowfinch wieder einen Schritt tiefer ins Popgenre rein gewagt. Der anziehende, poppige Refrain mit Mitsing-Potenzial klingt erfrischend und macht Lust auf mehr. Dies widerspiegelt sich einerseits im Songtext, andererseits auch in der Musik selbst mit packenden Synthmelodien und eingängigen Hooklines. Die spacigen Synthklänge passen perfekt in den Sommer. Was will man mehr, als den ganzen Tag am Strand zu liegen und Snowfinch zu hören? Die Single «Fight To Move On» erschien inklusive Musikvideo am 17. Juni 2016.

Musikvideo von Snowfinch
Single auf iTunes, Spotify, etc.
Facebook-Seite Snowfinch

   

Zweite Single von F. Way

Mit „Valery“ folgte am 10. Juni 2016 die zweite Single von F. Way, welche von Jonas Macullo produziert und von Marco Guarnerio arrangiert wurde. Zu diesem Song wird das erste Musikvideo von F. Way veröffentlicht, welches in Zürich von iwishproductions gedreht wurde. Dabei versucht die Band, rund um den Frontsänger Fabiano Wildi, einer rennenden Schönheit die Botschaft des Songs „Valery“ näher zu bringen. Bereits die erste Single „Taking All My Fears Away“ wurde von vielen Radios in die Playlists aufgenommen und die Medien berichteten sehr positiv über die Newcomer aus dem Kanton Tessin. Die neue Single zeichnet sich wiederum durch kräftigen Gesang und starken, vielschichtigen Sound aus. Die vier jungen Tessiner verstehen es sehr eindrücklich die Faszination der Rockmusik zu versprühen.

Musikvideo von F. Way
Single bei iTunes, Spotify, etc.
Facebook-Seite von F. Way

   

Make Plain mit neuem Album "Side Street"

Mit ihrem zweiten Album "Side Street" veröffentlicht das Duo Make Plain (Luca Imperiali und Andrea Zinzi) ein Album, welches sich beträchtlich vom Klangbild ihres Debut Albums “Make it Plain" (2013) unterscheidet. Unter der Begleitung des Produzenten Jonas Macullo und Art Director Marco Guarnerio entstand ein fulminates Werk, bei welchem die Ursprünglichkeit von Make Plain in ihrer ganzer Kraft erkennbar ist.
Die Musik der beiden Tessiner ist durch ihre Einfachheit, dem Gespühr für die passenden Klänge, sowie dem unverkennbaren gesanglichen Stempel, ein Destillat der musikalischen Philosophie und Lebensphilosophie von Make Plain. Auf dem Album mit dabei sind unter anderem Sugar Blue (Mundharmonika), Andrea Aloisi (Geige) und die Gos Band, zusammengesetzt aus Daniel Macullo (Elektrogitarre), Daniel Bagutti (Schlagzeug) und Julian Cambarau (Bassgitarre).

Album bei exLibris
Facebook-Seite von Make Plain

   

"Oh Oh Oh" von daFOO

Single auf iTunes
Facebook-Seite von daFOO

   
   

"dararap (feat. Shoek)" von Sara Serio

Single auf iTunes
Facebook-Seite von Sara Serio

   

Neue Single "Fortress" von FreeG

Single auf iTunes
Facebook-Seite von FreeG

   

Linda Swan veröffentlicht "I can't fight alone"

„All what you need is a good song“. Dies war jedenfalls beim Demo von „I can`t fight alone“ der Fall, als Linda Swan dieses dem Label profimedia vorspielte. Schnell wurde erkannt, dass mit diesem Song kein einmaliger Glückstreffer erzielt wurde, sondern mit Linda Swan durch frühe vielfältige musikalische Ausbildungen eine sehr spannende Künstlerin herangereift ist. Nach dem unterzeichnen des Labelvertrages mit profimedia arbeitete die Tessinerin Linda Swan in den vergangnen Monaten, mit Diana Piffari (Arrangeur Vorproduktion), Massimiliano Vitale (Co-Composer und Arrangeur), Jonas Macullo (Produzent) und Eva Simontacchi (Auditoria Records Studio), intensiv an ihrer ersten Single (Mastering Antonio Baglio, USA).
Die Entschlossenheit und der Wille von Linda, das Maximum aus ihren selber geschriebenen Songs und ihrem Musiktalent herauszuholen, haben ihre erste Single zu einem erfrischenden Country-Pop-Ohrwurm reifen lassen. Kaum zu glauben, dass Linda Swan erst 18 Jahre alt ist. Die Debut Single mit dem Namen „I can`t fight alone“ wird am 29. April 2016 veröffentlicht.

Single auf iTunes, GooglePlay, etc.
Facebook-Seite von Linda Swan

   

Rock aus dem Tessin

Mit „Taking All My Fears Away“ veröffentlichen die Rocker F. Way ihre erste Single. Profimedia freut sich über die Zusammenarbeit mit der sehr vielversprechenden Tessiner Band, welche mit dem kräftigen Gesang von Fabiano Wildi und starkem Songwriting, sicherlich über die Tessiner Alpen hinweg Gehör finden wird.

Single auf iTunes, GooglePlay, etc.
Facebook-Seite von F. Way

   

Neue Single von Flava & Stevenson

„Goodbye“ heisst die neue Single von Flava & Stevenson. Ein deutsch gesungener Dance Pop Song, ganz im aktuellen Stil von Glasperlenspiel und Stereoact. Die neue Single wurde wiederum von Flava & Stevenson selber geschrieben, sowie von Stevenson eingesungen und als grossartiger Showact, macht dies die zwei Trendsetter zu einer absoluten Ausnahmeerscheinung in der Schweizer Dance- und Partyszene.

Single auf iTunes
Facebook-Seite von Flava & Stevenson

   

Flava & Stevenson mit neuem Album "Dynamic"

Das neue Album „Dynamic“ von Flava & Stevenson ist per sofort auf iTunes, exLibris, etc. zum Vorbestellen online (Release 8. April 2016). Mit dem Song „Angel“ ist bereits ein Track ab dem Album auf iTunes freigeschaltet, bevor am 25. März 2016 mit „Goodbye“ die erste Single ab dem bereits vierten Album von Flava & Stevenson veröffentlicht wird.

Album auf iTunes
Album bei exLibris
Facebook-Seite von Flava & Stevenson

   

Melissa Lischer "Color Explosions"

Die Schweizer Singer-/Songwriterin Melissa Lischer mit Kameruner Wurzeln hat gute Laune und erfrischende Musik im Gepäck. Bereits mit 6 Jahren begann Melissa Lischer mit grosser Begeisterung zu singen und musizieren. Song-Coaching von Andy Dosenbach, sowie Unterricht in Klavier und Gitarre formten Melissa Lischer zu einer Solointerpretin mit einer tollen Perspektive für ihre musikalische Reise. Die bisherige Reise führte bis jetzt nicht nur nur zu vielen Radioplays in der Schweiz, sondern bis nach Brasilien, wo ihre Musik von den grössten Radiostationen gerne gespielt wird. Nach vielen Konzerten, unter anderem im Kunst und Kongresszentrum Luzern (KKL), veröffentlichte Melissa Lischer am 4. März 2016 ihre neue Single „Color Explosions“. Ein Song, welcher von Kreativität, Farben und Vorstellungen, die über unser Denken hinausgehen, handelt.

Single auf iTunes
Facebook-Seite von Melissa Lischer

   

John Hänni mit dem Album "Happy Life"

Der Berner Oberländer John Hänni veröffentlichte soeben mit "Happy Life" sein achtes Album. Der Name des neuen Albums von John Hänni drückt aus, was der als Ausland-Schweizer in Papua Neu Guinea geborene Singer und Songwriter mit seiner Musik erreichen möchte: Den Hörerinnen und Hörer mit seiner Musik eine glückliche Zeit schenken. Die 14 englischen Songs wurden von Matthias Steiner (DJ Bobo, Gölä, …) produziert und "Forever And A Day" ist die erste Singleauskopplung davon.

Album auf iTunes
Album bei exLibris
Facebook-Seite von John Hänni

   

Winter-Single: daFOO mit Light

Es gibt Songs die passen besonders in eine bestimmte Jahreszeit. Der Song "Light" von daFOO, welcher in Zusammenarbeit mit dem Produzenten Philipp Erdin entstand, ist einer dieser Sorte. Der Aargauer daFOO ist dabei nicht nur für den ausserordentlichen Gesang zuständig, sondern hat den Song wiederum auch selber geschrieben. Ein wunderbares Musikerlebnis!

Single auf iTunes
Album bei exLibris
Facebook-Seite von daFOO

   

Patrick Jonsson: "Never Gonna Leave"

Nach der Veröffentlichung seines Albums "Is There A Scale For Love" und der Single „Come With Me“, folgt nun als zweite Singleauskopplung der Song „Never Gonna Leave“. Einzig mit Gitarre, Mandoline und dezenten Beat versteht es der Luzerner Patrick Jonsson die Aufmerksamkeit der Zuhörer zu gewinnen und in dieser hektischen Zeit genussvolle Ruhe zu verbreiten.

Single auf iTunes
Facebook-Seite von Patrick Jonsson

   

Denostra & Benelux: "Chattanooga Chicken"

Neue Single von unserem Sub-Label Bow Bowah Records.

Single auf iTunes
Facebook-Seite von Denostra

   


Videos more